You are here: Argumente » Digitale Strohmaenner

Worum geht es?

In Diskussionen um Sinn und Unsinn digitaler Medien in der Schule verwenden Kritiker teilweise sogenannte Strohmann-Argumente (Biblionetz:w02156, WikipediaDeutsch:Strohmann-Argument), d.h. sie kritisieren etwas, was Befürworterinnen und Befürworter weder sagen noch denken.

Da in den Diskussionen oft die gleichen Strohmann-Argumente ins Spiel gebracht werden, hier eine Liste der häufigsten Strohmann-Argumente:

Liste der häufigsten Strohmann-Argumente

Kontakt

  • Beat Döbeli Honegger
  • Plattenstrasse 80
  • CH-8032 Zürich
  • E-mail: beat@doebe.li